Donnerstag, 27. Juni 2019, 19:00 Uhr

In der Reihe "Neukölln - interkulturell", heisst es im IZG vom Mai bis August 2019 "Neukölln - arabisch".

In diesem Zusammenhang blicken wir auf die Bildungsarbeit des Berliner Missionswerkes in Palästina. Sie baut Brücken zwischen Religionen, Kulturen und Sprachen.

(Foto: Talitha Kumi)

Mitwirkende
Jens Nieper, Nahostreferent des Berliner Missionswerkes und Geschäftsführer des Jerusalemvereins
Ort
Interkulturelles Zentrum Genezareth, Herrfurthplatz 14, 12049 Berlin, Deutschland
Preis
Eintritt frei, Spende erbeten